Konzerte der Dommusik

Erwerben Sie schon jetzt online die Tickets für die Domkonzerte im Jubiläumsjahr des Bistums

Bistumsjubiläum: Bereit?

Am 15.8. beginnt mit der Domeröffnung das Bistumsjubiläum, manche sind dann doch etwas zu früh...

Geschäftsbericht 2013

Geschäftsbericht 2013

Welche Einnahmen und Ausgaben das Bistum im letzten Jahr hatte, zeigt der Geschäftsbericht des Bistums. Allgemeine Fragen zur Kirchenfinanzierung beantwortet eine Seite der Deutschen Bischofskonferenz.

Domeröffnung

Gottesdienste, Öffnungszeiten und Führungsangebote im Jubiläumsjahr

Sommerimpulse 2014

Vom ersten bis zum letzten Tag der Sommerferien in Deutschland hilft ein Impuls aus der Bibel, die Augen zu öffnen für das Geheimnis Gottes

2017 gemeinsam unterwegs

Ergebnisse der lutherisch-katholischen Ökumene und Perspektiven für den 500. Jahrestag der Reformation

Der Sohn Gottes

In Beiträgen namhafter Theologen sowie Videos stellt katholisch.de die zentrale Person des Christentums vor: Jesus Christus

KirchenZeitung online

Besuchen Sie die Internetseiten mit zahlreichen zusätzlichen Angeboten und informieren Sie sich über aktuelle Ereignisse im Bistum

engagiert online

Die Internetseiten für Ehrenamtliche im Bistum mit aktuellen Infos, Praxistipps und Veranstaltungen

Bild mit dem Titel: engagiert-online

Kirche St. Christophorus wird geschlossen

Generalvikar feiert am 24. Juli letzten Gottesdienst in Wennigsen-Holtensen »mehr

Warum wir mehr Torte brauchen

Bitte warten Sie, das Video wird geladen. Sollten Sie kein Bild sehen, fehlt Ihnen der Adobe Flash Payer.

Zum 1200-jährigen Bestehen des Bistums Hildesheim darf es ruhig auch mal ein bisschen Torte sein. Oder auch ein bisschen mehr...

Thomas Harling, Projektleiter Bistumsjubiläum, präsentiert das Programmheft, das sämtliche Veranstaltungen anlässlich des 1200-jährigen Bestehens der Diözese Hildesheim enthält. Im Hintergrund: der Hildesheimer Mariendom.

Gottesdienste, Konzerte, Ausstellungen und vieles mehr – mit mehreren hundert Veranstaltungen feiert das Bistum Hildesheim sein 1200-jähriges Bestehen. Wie, wo und wann gefeiert wird, steht im rund 250 Seiten umfassenden Programmheft zum Bistumsjubiläum, das nun in einer Auflage von 30.000 Exemplaren erschienen ist. »mehr

Der Hildesheimer Generalvikar Dr. Werner Schreer besuchte eine Tagung zur lokalen Kirchenentwicklung im Stadion des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg.

Was ist Kirche? Der Hildesheimer Generalvikar Dr. Werner Schreer hat darauf bei einer Tagung zur lokalen Kirchenentwicklung in Wolfsburg eine überraschende Antwort gefunden: Kirche ist für ihn ein „Eisberg“. »mehr

Bischof Norbert Trelle zelebrierte den Festgottesdienst in Gemershausen unter freiem Himmel.

Rund 6000 Gläubige feierten am Sonntag die traditionelle Große Wallfahrt im Dekanat Untereichsfeld in Germershausen. Am Wallfahrtsort „Maria in der Wiese“ zelebrierte Bischof Norbert Trelle den Festgottesdienst am Freialtar. In Anlehnung an das beliebte gemeinschaftliche Schauen von Fußballspielen sprach der Bischof vom „Public Viewing des Glaubens“: „Wir sind nicht allein, sondern feiern in Gemeinschaft den Glauben.“ »mehr

Die neue Priorin: Sr. Mirjam Zimmermann. Bislang war sie als Cellerarin für die Verwaltung zuständig.

Marienrode (bph) Der Konvent der Benediktinerinnen im Kloster Marienrode hat eine neue Priorin. Die Schwestern wählten die bisherige Cellerarin Schwester Mirjam Zimmermann OSB in dieses Amt. Als wirtschaftliche Leiterin des Klosters war sie bislang für die Verwaltung des materiellen Klostergutes zuständig. »mehr

Der Geschäftsbericht des Bistums Hildesheim für 2012 weist einen Überschuss von 17,8 Millionen Euro aus.

Das Bistum Hildesheim hat im Jahr 2013 einen Überschuss von 8,8 Millionen Euro erzielt. Die Bilanzsumme erhöhte sich von 227 Millionen auf 235 Millionen Euro. Der Diözesankirchensteuerrat hat den vorgelegten Jahresabschluss auf seiner Sitzung am Samstag einstimmig genehmigt. »mehr