Neue Einstufung der Kirchen

Bischof Norbert Trelle hat zum 1. März eine neue Einstufung der Kirchen im Bistum Hildesheim vorgenommen, mit den entsprechenden Konsequenzen für Bauvorhaben

Ökumenischer Fundraisingtag in Hannover

Ökumenischer Fundraisingtag HannoverProfis aus Bistum und Landeskirche geben beim Ökumenischen Fundraisingtag Tipps und Anregungen. Spannende Workshops, inspirierende Vorträge und anregender Austausch sind für den 30. Mai geplant.

Nothilfe-Fonds

Das Bistum unterstützt die Flüchtlingshilfe mit 800.000 Euro für die Jahre 2015/2016: Projekte der Caritas sowie von Pfarrgemeinden, Initiativen, Vereinen und Verbänden werden auf Antrag gefördert

Heilige Namenstrends

Eltern bevorzugen klassische Vornamen. Katholisch.de stellt die beliebtesten Namen vor - und erläutert ihren oft christlichen Hintergrund.

KirchenZeitung online

KirchenzeitungBesuchen Sie die KirchenZeitung im Internet und bleiben Sie über die aktuellen Ereignisse im Bistum auf dem Laufenden.

Kirche im Radio

Aktuelle Radiobeiträge aus dem Bistum Hildesheim zum Nachhören.

Missbrauch vorbeugen

Prävention von sexueller Gewalt ist eine dauerhafte Aufgabe der Kirche, mit einer Präventionsbeauftragten stärkt das Bistum den Kindes- und Jugendschutz

Logo Prävention

engagiert online

Die Internetseiten für Ehrenamtliche im Bistum mit aktuellen Infos, Praxistipps und Veranstaltungen

Rundgang durch das Dommuseum

Bitte warten Sie, das Video wird geladen. Sollten Sie kein Bild sehen, fehlt Ihnen der Adobe Flash Payer.

An diesem Wochenende wurde das Dommuseum Hildesheim wiedereröffnet. Direktor Prof. Dr. Michael Brandt gibt vorab einen Einblick.

Bischof Norbert Trelle (von links), Niedersachsens Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz und Museumsdirektor Prof. Dr. Michael Brandt bei der Eröffnung des Hildesheimer Dommuseums.

Mit einem Festakt ist nach fünfjähriger Generalsanierung das Hildesheimer Dommuseum wiedereröffnet worden. Ab morgen ist es wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Besucher haben an diesem Wochenende freien Eintritt. »mehr

Unterstützung für ein außergewöhnliches Ereignis (v.r.n.l.): Achim Mennecke (Vorstand „Bischofsmühle Cyclus 66“), Jürgen Böhnke (Vorstand Volksbank Hildesheim), Ina Suray (Öffentlichkeitsarbeit Volksbank Hildesheim), Thomas Harling (Leiter Projektbüro Bistumsjubiläum)

Die Eröffnung der diesjährigen „Jazztime“ an Pfingsten steht unter dem Motto „Sacred Jazz“ und findet am Freitag, 22. Mai, auf dem Hildesheimer Domhof statt. Die VR-Stiftung der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Norddeutschland und die Volksbank Hildesheim fördern das Großereignis mit 6000 Euro. »mehr

Am kommenden Samstag, 18. April, wird im Rahmen der Konzertreihe „SamstagMittagsMusik – Dreißig Minuten Orgelmusik um 12:15 Uhr“ die erste CD der neuen großen Hildesheimer Domorgel präsentiert, welche das renommierte Label „Ambiente“ aus Algermissen (Inhaber und Aufnahmeleiter: Toms Spogis) zusammen mit dem Interpreten, Dommusikassistent Georg Oberauer, in vier Januarnächten dieses Jahres aufgenommen hat. »mehr

Werden am 19. April zu Domkapitularen ernannt: Wolfgang Voges (li.) und Martin Wilk

In der Vesper am Sonntag, 19. April, um 18 Uhr feiert Bischof Trelle im Hildesheimer Dom die Ernennung der neuen Domkapitulare Wolfgang Voges, Hildesheimer Stadtdechant, und Martin Wilk, Leiter der Hauptabteilung Personal/Seelsorge. Adolf Pohner wird aus dem Domkapitel verabschiedet. Außerdem werden Dr. Martin Marahrens und Roland Baule als neue Domvikare begrüßt. »mehr

Adolf Pohner geht in den Ruhestand

Vor allem fröhlich – so wurde Domkapitular Adolf Pohner nach zwei Jahrzehnten als Leiter der Hauptabteilung Pastoral im Bischöflichen Generalvikariat verabschiedet. Musikalisch rissen die „Notenträumer“, der Chor der „Lebenshilfe Hildesheim“, die zahlreichen Gäste mit. Humorvoll wurde es durch eine besondere Würdigung der Mitarbeiter der Hauptabteilung: Sie intonierten die „Pohner-Messe in A-dolf“. Der scheidende Hauptabteilungsleiter hat selbst Kirchenlieder geschrieben. »mehr

Blick in den ehemaligen Rittersaal mit dem Ringelheimer Kruzifix

Der Hildesheimer Domschatz ist wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Am Freitag, 17. April 2015, wird das neue Dommuseum eröffnet. Es war wegen einer Generalsanierung rund fünf Jahre lang geschlossen. »mehr

94 Jugendlichen aus Göttingen, Hannover und Sarstedt wurde am Samstag im Hildesheimer Dom das Sakrament der Firmung gespendet.

In einem feierlichen Gottesdienst haben Bischof Norbert Trelle sowie die Weihbischöfe Dr. Nikolaus Schwerdtfeger und Heinz-Günter Bongartz am Samstag 94 Jugendlichen im Hildesheimer Dom das Sakrament der Firmung gespendet. Im Jubiläumsjahr sind die Jugendlichen aus dem ganzen Bistum eingeladen, dieses Sakrament im Dom zu empfangen. Drei weitere Termine folgen im Laufe des Jahres. »mehr