Weiterbildung #relilab, der Auftakt (digital)

Religionspädagogik unter digitalen Bedingungen

#relilab ist eine Weiterbildung zu zeitgemäßer Religionspädagogik unter den Bedingungen des Digitalen. Sie umfasst die Zeit bis zur letzten Veranstaltung am 17. Mai 2022, 10-16 Uhr, und ist nach Möglichkeit präsentisch

Das #relilab ist eine Weiterbildung zu zeitgemäßer Religionspädagogik unter den Bedingungen des Digitalen. In der Weiterbildung erarbeiten Sie sich die Kompetenz, Lehr-Lern-Prozesse unter Berücksichtigung digitaler Medien zu planen, umzusetzen und zu reflektieren. Über eine digitale Lernumgebung werden Sie dabei von Expert:innen unterstützt. Diese Lernumgebung ermöglicht ein selbstgesteuertes Lernen und individuelle Schwerpunktsetzung. Sie entscheiden selbst, in welchen der zur Verfügung stehenden Lernmodule Sie Kompetenzen erwerben möchten. Daneben dient die Weiterbildung auch dem Aufbau eines eigenen Lernnetzwerkes. Durch Kooperationen mit weiteren Regionalgruppen erhalten Sie die Möglichkeit, sich im deutschsprachigen Raum zu vernetzen und von den Ideen und Tipps anderer zu profitieren. Ihnen wird Raum geboten, Unterrichtsmaterial gemeinsam zu entwickeln und zu erproben.

Termin
05.10.2021, 14:00 Uhr
- 05.10.2021, 18:00 Uhr
Ort
Zielgruppe

Religionslehrende aller Schulformen

Referentin / Referent

Elena Gielians (s. vimeo.com/395712785)

Leitung / Ansprechperson
Dipl.Theol. Renate Schulz
Veranstalter

Religionspädagogisches Institut c/o Universität Luzern in Kooperation mit dem Comenius Institut Münster
Bischöfliches Generalvikariat Hildesheim

Anmeldefrist
28.09.2021
Kosten

€ 10,00

Information und Anmeldung