Biblische Geschichten im Religionsunterricht lebendig und anschaulich erzählen (Teil II)

Teilnahme auch ohne Teil I möglich. Es ist eigentlich ganz einfach, denn wir tun es jeden Tag: Erzählen! Einen biblischen Text in eigene Worte umzuwandeln und daraus eine anschauliche und lebendige Erzählung zu gestalten kann man lernen. Wir wollen uns an diesem Nachmittag biblischen Texten spielerisch nähern, lebendige Bilder und Szenen mit verschiedenen Materialien und Methoden entwickeln und diese anschaulich und lebendig erzählen. Die Fortbildung gibt denen, die schon lange Religion unterrichten neue Impulse, lässt aber auch Anfänger/innen Sicherheit im Erzählen gewinnen.

Termin
10.06.2020, 15:30 Uhr
- 10.06.2020, 17:30 Uhr
Ort
GS Dungelbeck
Festanger 44
31226 Dungelbeck
Zielgruppe

Katholische und evangelische Lehrkräfte aus dem Grundschulbereich der Landesschulbehörden: Peine, Salzgitter, Wolfsburg, Helmstedt, Gifhorn und Wolfenbüttel. Sowie Förderschule, Sek I Klasse 5./6. und alle Interessierten.

Veranstalter

Fachberaterinnen für evangelische und katholische Religion Natascha Krützfeld, Sarah Lieke

Anmeldefrist
01.06.2020
Kosten

5 Euro

Information und Anmeldung
[email protected], [email protected]