Freedom Writers

Deine Geschichte - Deine Zukunft

In den 1990er Jahren wurde Erin Gruwell, die als Englischlehrerin an einer amerikanischen High School unterrichtete, mit Hass und Gewalt von und zwischen ihren Schülerinnen und Schülern konfrontiert. Sie entwickelte daraufhin eine Methode, mit den Jugendlichen konstruktiv sowohl emotional als auch intellektuell an Möglichkeiten zu arbeiten, ihr Schicksal zu ändern und einen selbstbestimmten, hoffnungsvollen Weg zu wählen. Dieses Verfahren wurde weiterentwickelt und ist in der heutigen Unterrichtswirklichkeit aktueller denn je. In der Fortbildung werden Wege vorgestellt und praxisbezogen erarbeitet, mit distanzierten, ablehnenden oder auch aggressiven Schüler innen und Schülern in Kontakt zu treten und sie in die Klassen­ und Lerngemeinschaft zu integrieren. Wir laden herzlich ein.

Termin
15.03.2018, 15:00 Uhr
- 16.03.2018, 15:00 Uhr
Ort
Tagungshaus Priesterseminar
Neue Str. 3
31134 Hildesheim
Referentin / Referent

Jörg Knüfken, Change Writers e.V., Dorsten

Anmeldung: Standard | Nur Kontaktdaten

Anmeldung

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenspeicherung
Kosten

40 Euro (incl. Verpflegung und Übernachtung)

Information und Anmeldung
Hauptabteilung Bildung im Bischöflichen Generalvikariat Hildesheim, Domhof 18-21, 31134 Hildesheim, z.Hd. Christa Holze oder über VEDAB
Tel.: Tel. 05121 307-287
christa.holze(ät)bistum-hildesheim.de