Zugehörigkeit als Schlüssel gelingenden Lernens im RU

Zugehörigkeit schafft Vertrauen – Vertrauen schafft Lernbereitschaft

Online-Veranstaltung Einwahl ab 15:15 Uhr; VKR Niedersachsen e. V. in Kooperation mit dem Bistum Hildesheim und der BBS Lingen

Lernen gelingt besonders dann gut, wenn Schüler*innen sich einer Lerngemeinschaft zugehörig fühlen. Zugehörigkeit schafft Vertrauen, dieses wiederum schafft und erhöht die Lernbereitschaft von Schüler*innen. So stärken Sie ein Wir-Gefühl im RU und die Offenheit für und das Thematisieren der für die Schülerschaft existenziellen Themen den Lernfortschritt im RU enorm. Regula Hagenhoff gibt hierzu einen Einblick in die Theorie und die unterrichtliche Praxis der Bedeutung und der Herstellung eines Zugehörigkeitsgefühls, was besonders in der Pandemiezeit von großer Bedeutung ist. Bei unserer Fortbildung wird es u.a. um das Erreichen von Zugehörigkeit in den für den Religionsunterricht klassischen Zeiteinheiten von 45 sowie 90 Minuten gehen.

Termin
25.01.2022, 15:30 Uhr
- 25.01.2022, 17:30 Uhr
Ort
Referentin / Referent

Regula Hagenhoff,

Adler-Dreikurs-Institut

Leitung / Ansprechperson
Anna Brümmer, VKR Niedersachsen e. V., Dipl.-Theol. Renate Schulz,

Anmeldung: Standard | Nur Kontaktdaten

Anmeldung

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenspeicherung*
Anmeldefrist
24.01.2022
Kosten

10 Euro (kostenfrei für Mitglieder VKR

Niedersachsen, bitte angeben)

Information und Anmeldung

jana.berg(ät)bistum-hildesheim.de