Diözesanstelle Ökumene und Interreligiöser Dialog

Aufgaben der Diözesanstelle

  • Kontakte mit den christlichen Kirchen und ökumenischen Zentren
  • Pflege und Ausbau der Kontakte zu  nichtchristlichen Religionsgemeinschaften
  • Beobachtung der ökumenischen und interreligiösen Entwicklungen auf allen Ebenen
  • Beratung in ökumenischen und interreligiösen Fragen
  • Durchführung von Bildungsveranstaltungen (Vorträge, Seminare)
  • Mithilfe bei der Gestaltung von ökumenischen Gottesdiensten
  • Förderung und Begleitung interreligiöser Kooperationprojekte
  • Bereitstellung pastoraler Anregungen und entsprechenden Materials
  • Zusammenarbeit mit dem Johann-Adam-Möhler Institut in Paderborn


Kontakt

Bischöfliches Generalvikariat
Hauptabteilung Pastoral
Diözesanstelle Ökumene und interreligiöser Dialog
Domhof 18-21
31134 Hildesheim
Tel. (05121) 307-301
Fax (05121) 307-618
oekumene(ät)bistum-hildesheim.de

Ansprechpartner

Ursula Adolph Portrait

Sekretariat
Ursula Adolph

Tel. (05121) 307-301
ursula.adolph(ät)bistum-hildesheim.de

Referentin für den interreligiösen Dialog
Simone Schardt

Tel. (05121) 307-311
simone.schardt(ät)bistum-hildesheim.de