14. Chorsängerseminar des Diözesan-Cäcilienverbandes

Zum 14. Mal bietet der Diözesan-Cäcilienverband Hildesheim ein Singwochenende für Chorsängerinnen und Chorsänger katholischer Kirchenchöre an. Es findet im Evangelischen Zentrum Kloster Loccum statt. Engagierten Damen und Herren soll damit die Möglichkeit gegeben werden, neue Chorwerke kennenzulernen, sich mit Text und religiösem Hintergrund der Werke auseinanderzusetzen und sowohl Einzel- als auch chorische Stimmbildung zu erhalten. Im Mittelpunkt stehen Werke des 1964 geborenen, lettischen Komponisten Rihards Dubra (u.a. Missa Simplex) und des Deutschen Simon Wawer (*1979). 
Referenten sind Regionalkantor Paul Heggemann (Chorleitung), Benedikt Heggemann, Gesangspädagoge, M. A. (Stimmbildung) und Diözesanpräses Hans-Joachim Leciejewski. Das Wochenende beginnt am Freitag, den 15.01.2021 um 18.00 mit dem Abendessen und schließt am Sonntag, den 17.01.2021 nach dem Mittagessen. 

Anmeldung ab Mitte September auf www.dcv.bistum-hildesheim.de

 

Termin
15.01.2021, 18:00 Uhr
- 17.01.2021
Ort