Classroom Management (3 Module) Onlineseminar

Das Lernumfeld positiv beeinflussen

1. Modul: 20.09.2022, 2. Modul: 12.10.2022, 3. Modul: 10.11.2022; jeweils von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Die Anmeldung gilt für alle 3 Module.

Die Lerngruppen werden heterogener, das fällt vor allem mit Blick auf die Voraussetzungen der SchülerInnen und deren soziales Miteinander auf. Um ein gelingendes Lernumfeld zu schaffen, müssen die Chancen genutzt und die Nachteile abgefangen werden, die jeweils in dieser Vielfalt liegen. Classroom Management wird dafür als ein Gelingensfaktor angesehen.  

Die Ziele von Klassenführung und Classroom Management sind es, die effektive Lernzeit zu erhöhen, die Lernmotivation der Schülerinnen und Schüler positiv zu beeinflussen und eine angenehme Lernatmosphäre zu schaffen. In dieser Fortbildung werden Strategien vermittelt, um diese Ziele möglichst gut und für die Lehrperson ressourcenschonend zu erreichen.  

Über den klassischen Ansatz des Classroom Managements hinaus soll der Blick auf die „Schätze“, die in der Vielfalt liegen, gelenkt werden. Denn nur wenn Lehrperson und Schülerinnen und Schüler gleichermaßen die Unterschiedlichkeiten nicht nur als Hürde, die überwunden werden muss, sondern als Chance, voneinander und miteinander zu lernen, begreifen, kann echte Inklusion für und mit allen Beteiligen stattfinden.  

Ziel der Fortbildung ist es, Lehrpersonen zu befähigen, diese Strategien reflektiert und nebenwirkunsgbewusst im eigenen Schulalltag anzuwenden. Damit das nachhaltig gelingen kann, finden vier Fortbildungstermine statt. Zwischen den einzelnen Terminen erproben die Teilnehmenden Erlerntes in ihrer eigenen Praxis und werden bei Bedarf online durch Peercoaching oder durch gezielte Impulse der Referenten begleitet. Im Sinne des blended-learning-Ansatzes wird ein entsprechendes Online-Tool zur Verfügung gestellt. Die Fortbildung umfasst drei Fortbildungstage, die inhaltlich aufeinander aufbauen.

Der Link zum Onlineseminar wird Ihnen vom Referenten zugesandt. Als technische Voraussetzung wird ein mit dem Internet verbundener PC, Kopfhörer, Mikrofon und ggf. eine Webcam benötigt.

Die Anmeldung der teilnehmen Lehrkräfte erfolgt nach Rücksprache mit der Schulleitung.

Links zum Thema


Termin
20.09.2022, 09:00 Uhr
- 10.11.2022, 16:00 Uhr
Ort
Onlineseminar
Referentin / Referent

Dr. Marcus Eckert Psychologe (MSc)

Leitung / Ansprechperson
Holger Skremm
http://([email protected])
Anmeldefrist
19.09.2022
Information und Anmeldung
Petra Wilhelmi
petra.wilhelmi(ät)bistum-hildesheim.de