Dekanatstag Untereichsfeld im Rahmen der Großen Wallfahrt in Germershausen

Unter dem Motto des Godehardjahrs: „GO! Glauben geht.“

Ein besonderes Event wird in diesem Jahr im Anschluss an die Messe zur Großen Wallfahrt in Germershausen am Sonntag, 03. Juli 2022, auf der Wiese an der Wallfahrtskirche gefeiert. Ein Dekanatstag zum Anfassen und zum Sehen, Reden, Essen und Dabeisein.

Die sechs Pfarreien des Dekanats Untereichsfeld haben eine kleine Expo für die Gäste vorbereitet. Ins Gespräch kann man auch mit dem Weihbischof Dr. Nikolaus Schwerdtfeger kommen, der an diesem Tag sowohl die Messe mit den Gläubigen zelebriert als auch den Dekanatstag mitfeiert. In einzelnen Pavillons stellen sich die Pfarreien vor und zeigen, was bei Ihnen vor Ort passiert.

Es wird Angebote für Jugendliche geben, beispielsweise eine Jurte, in der Bibelgeschichten erzählt werden, und Bastelangebote. Natürlich gibt es ausreichend zu Essen, von Würstchen über Gulaschsuppe bis hin zu gebackenen Waffeln. Die bekannte "brass and drum band" aus Mingerode spielt zum Abschluss auf. Alle Wallfahrtsbesucher*innen und Interessierte sind herzlich eingeladen mitzufeiern.

Downloads zum Thema

Termin
03.07.2022
- 03.07.2022
Ort

37434 Germershausen