Die Nähe Gottes feiern – mit Zeichen und Symbolen.

Eine mehrteilige Vertiefungsfortbildung für Wortgottesfeier-Beauftragte

Liturgie ist immer ein Geschehen aus Wort und Tat, sinnenhaft und ganzheitlich – wenn es gelingt.

Gerade auch die Wortgottesfeier, ob am Werk- oder Sonntag, bietet vielfältige Möglichkeiten, den Gottesdienst zeichenhaft(er) zu gestalten – was auch die Feierlichkeit erhöht. Zugleich wird die Wortgottesfeier durch Zeichenhandlungen automatisch partizipativer – die Beteiligung aller Mitfeiernden wird erleb- und spürbar.

Sie sind als Wortgottesfeier-Beauftragte:r im Bistum Hildesheim engagiert? Sie möchten selbst zeichenhaft gehaltvolle Wortgottesfeiern gestalten?

Sie wünschen sich dazu Hilfestellung, Anregung und unterstützende Begleitung – auch, um mehr Sicherheit im Umgang mit liturgischen Zeichenhandlungen zu gewinnen?

Dann seien Sie uns herzlich willkommen!

Baustein 1: Symbole und ich – Ein Crashkurs in Sachen Symbolfähigkeit

Termin: Di., 17.05.2022, 19.00-20.30 Uhr, Zoom

Baustein 2: Symbole in der WGF konkret, Teil 1 – Ein Praxisworkshop vor Ort

Option 1: Sa., 11.6.2022, 10-13 Uhr, Region Hannover, Gemeindezentrum Christkönig/ Springe Erzbischof-Joseph-Godehard-Platz 4, 31832 Springe | Markus Leim

Option 2: Sa., 11.6.2022, 10.00-15.00 Uhr, Pfarrkirche St. Maria, Sigebandstr. 7, 21614 Buxtehude |
Hans Thunert

Option 3: Di., 21.6.2022, 19.00-21.00 Uhr, Gemeindehaus Soltau, Kath. Pfarrgemeinde St. Maria vom hl. Rosenkranz, Wiesenstr. 5, 29614 Soltau | Andrea Rehn-Laryea

Option 4: Mo., 11.7.2022, 18.00-21.00 Uhr, Pfarrkirche St. Godehard, Godehardstr. 22, Göttingen | Martin Wirth

Bitte wählen Sie bei Ihrer Anmeldung einen Praxisworkshop vor Ort.

Sollten Sie Interesse an der Fortbildung haben, aber kein geeigneter Ortsvorschlag vorliegen, so melden Sie sich gerne ([email protected]) – wir sehen dann, was wir machen können.

Baustein 3: Symbole in der WGF konkret, Teil 2 – Erfahrungsaustausch zu und Würdigung von gottesdienstlicher Praxis

Termin: Di., 13.9.2022, 19.00-20.30 Uhr

 

Anmeldeschluss: 6.5.2022

 

Team: Hans Thunert, Dekanatspastoralreferent im Dekanat Unterelbe Markus Leim, Dekanatspastoralreferent im Regionaldekanat Hannover Andrea Rehn-Laryea, Dekanatspastoralreferentin im Dekanat Celle Martin Wirth, Diakon im Dekanat Göttingen

Unterstützt von PD Dr. Christian Schramm, Fachbereich Liturgie/Fachbereich Glaubenswege Anmeldung: FB Liturgie & Kirchenmusik

Termin
17.05.2022, 19:00 Uhr
- 13.09.2022, 09:44 Uhr
Ort
in den Dekanaten | über Zoom
Domhof 18-21
31134 Hildesheim
Tel.: 05121/307-304
E-Mail: liturgie(ät)bistum-Hildesheim.de
Referentin / Referent

Dekanatspastoralreferent Celle, Hans Thunert

Dekanatspastoralreferent Hannover, Markus Leim

Dekanatspastoralreferentin Unterelbe, Andrea Rehn-Laryea

Diakon Martin Wirth, Göttingen

Liturgierefent PD Dr. Christian Schramm, Hildesheim

Veranstalter

Fachbereich Liturgie & Kirchenmusik
in Kooperantion mit den Dekanaten Celle, Hannover, Göttiingen und Unterelbe

Anmeldefrist
06.05.2022
Information und Anmeldung
Johannes Höweling
Domhof 18-21
31134 Hildesheim
Tel.: 05121/307-304
liturgie(ät)bistum-hildesheim.de