In Kirche Führung übernehmen

Einführungsworkshop für neue Führungskräfte im Bistum Hildesheim

Sie haben zum ersten Mal in unserem Bistum eine Führungsaufgabe übernommen. Sie betreten noch ein unbekanntes Land und tragen vermutlich Fragen und Unsicherheiten in Ihrem Gepäck. Zugleich wird diese neue Aufgabe einen großen Reiz auf Sie ausüben und neue Kräfte freisetzen, als Führungskraft mehr Verantwortung für eine Einrichtung, eine Abteilung oder einen Verband zu übernehmen und zukunftsfähig auszurichten. Es ist Ihr Gesicht, das auch von Außenstehenden mit der Kirche in Verbindung gebracht wird - sie stehen in besonderer Weise für unsere Kirche von Hildesheim.

 

Die Idee des Einführungsworkshops ist es, die neuen Führungskräfte aus allen Bereichen unseres Bistums zusammenzubringen, und gemeinsam die eigene Rolle als kirchliche Führungskraft im Bistum Hildesheim zu reflektieren und erste Netzwerke unter Führungskräften zu bilden.

 

 

Als Gesprächspartner/innen und Impulsgeber/innen stehen zur Verfügung:

Domkapitular Martin Wilk   - Generalvikar

Rat Dr. Christian Hennecke  - Leiter der Hauptabteilung Pastoral

Reinhard Kühn - Leiter Arbeitsstelle Verbands- und Profilentwicklung im Diözesancaritasverband Hildesheim

Dr. Hans-Jürgen Marcus - ehemaliger Direktor der Caritas und Führungskräftecoach

Manuela Weinhardt-Franz - Bischöfliches Generalvikariat Stabsstelle Gleichstellung

 

 

 

Termin
05.10.2020, 09:30 Uhr
- 06.10.2020, 13:30 Uhr
Ort
Tagungshaus Priesterseminar
Neue Str. 3
31134 Hildesheim
Zielgruppe

Führungskräfte, die zum ersten Mal eine Führungsaufgabe übernommen haben

Veranstalter

Arbeitsstelle für pastorale Fortbildung und Beratung

Formular Anmeldung: mit Verpflegungswunsch

Anmeldung
Verpflegungswunsch (bitte auswählen)*

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenspeicherung
Anmeldefrist
28.08.2020
Kosten

0,-€

Information und Anmeldung
Sigrid Fehst / Fachbereich Personalentwicklung und kirchliche Organisationsentwicklung und Beratung
Neue Str. 3
Tel.: 05121 17915-56
Fax: 05121 17915-42
personalentwicklung.afb(ät)bistum-hildesheim.de