Jesus, Himmelskind und Erdensohn, einfach groß, einfach klein

Impuls auf dem Ganzheitlichen Weg zu Advent und Weihnacht

Den Himmel greifen, spüren, sehen und verstehen, indem wir die Erde berühren, streicheln, schauen und ihrem Schöpfungsgesang lauschen um auf`s Neue geboren zu werden.

  • „Kannst du den Himmel greifen?, wurde ein Kind gefragt. Ja! antwortete es und…berührte die Erde.
  • Kannst Du den Himmel spüren?, wurde ein Kind gefragt. Ja! antwortete es und ...streichelte das Fell eines Tieres.
  • Kannst du den Himmel sehen?, wurde ein Kind gefragt. Ja! antwortete es und…blickte in das Gesicht seiner Mutter.
  • Kannst du den Himmel verstehen?, wurde ein Kind gefragt. Ja! antwortete es und…lauschte den Worten seines Vaters“. (Roland Breitenbach)

Mit allen Sinnen wollen wir auf dem Ganzheitlichen Weg das Geheimnis des Himmelskindes und Erdensohnes Jesu „erkunden.“ Anleitungen zum Mutmachen und zum Wachsen im Glauben, lebensorientierte und somit praxisnahe Anschauungen und Gestaltungen für die unterschiedlichen Alters-und Entwicklungsstufen, sowie Raum, Gott in allem zu feiern, sind wesentliche Elemente des Seminars

Downloads zum Thema

Termin
17.11.2017, 18:00 Uhr
- 18.11.2017, 17:00 Uhr
Ort
Tagungshaus Priesterseminar
Neue Str. 3
31134 Hildesheim
Tel.: 05121 17915-40 (für Absagen am Tag der Veranstaltung)
Zielgruppe

Ehren- und Hauptamtliche

Erzieherinnen und Erzieher

Lehrerinnen und Lehrer

Referentin / Referent

Josee Kompier, Lehrerin, Kunsttherapeutin

Leitung / Ansprechperson
RPP-Referentin AFB
Hildegard Kaup
Veranstalter
Arbeitsstelle für pastorale Fortbildung und Beratung
Anmeldefrist
03.11.2017
Kosten

50,- €

Information und Anmeldung
Bereich Religionspädagogische Praxis
Neue Str. 3
31134 Hildesheim
Tel.: 05121 17915-50
rpp.afb(ät)bistum-hildesheim.de