Details

Im Zentrum dieses Konzertes steht die Auftragskomposition von Andreas Schmidt zu Berichten von erlebten Nahtoderfahrungen.

Max Habel: Iskay

für Bajan und Streichquartett
– Uraufführung –

Vladimir Gorup (1983): fünf polyphone Kompositionen

  • Cantus Firmus I
  • Floridus
  • Cantus Firmus II
  • Fuga
  • Cantus Firmus III

Andreas Schmidt (1958): Lichtgarten

für Sprecher/in, Bajan und Streichquartett
Reflexionen auf Texte zum Thema Nahtoderfahrungen
– Uraufführung –

Vladimir Gorup | Bajan
Friederike Altenhöner | Violine
Elena Kondraschowa | Violine
Christiane Bessert-Nettelbeck | Viola
Monika Herrmann | Violoncello
Dr. Sigrid Lampe-Densky | Sprecherin
Andreas Schmidt | Leitung

Links zum Thema

klosterherbst.de

Termin
15.10.2022, 19:30 Uhr
Ort

Veranstalter

cella sankt benedikt

Kosten

15 Euro