Meine Stärke und mein Lied ist der Herr - Ps 118,14

Innehalten - Spüren - Sich ausrichten - Geschehen-Lassen: Dies kann erfahren, wer sich auf die Körper-Bewusstseinsarbeit der Alexander-Technik einlässt.

Wir üben sie sowohl in Ruhelage als auch beim Gehen und anderen Alltagsaktivitäten. Dabei begegnen wir uns selbst und der Weise, wie wir mit uns umgehen.

Der Rhythmus des Klosterlebens sowie Zeiten des Schweigens geben dem Lernprozess Raum, sich zu entfalten. Besonders wollen wir uns an diesem Wochenende unserer Stimme zuwenden. Sie ist in hohem Maße Ausdruck unserer Person, und wir nehmen es wahr, ob eine Stimme „stimmig“ ist.

Anhand von einfachen Gesängen, die in der klösterlichen Liturgie dieser Tage gesungen werden, erleben Sie, wie Ihre Stimme immer mehr aus der vollen Präsenz Ihres Körpers und Ihres Herzens heraus tönen kann.

Innehalten - Spüren - Sich ausrichten - Geschehen-Lassen: Diese Erfahrungen können auch zu wichtigen Impulsen auf dem Weg des Glaubens werden.

Links zum Thema

www.Kloster-Marienrode.de

Termin
04.06.2021, 15:30 Uhr
- 07.06.2021, 13:30 Uhr
Ort
Exerzitienhaus Kloster Marienrode
Auf dem Gutshof
31139 Hildesheim-Marienrode
Tel.: 05121 9304140
E-Mail: exerzitienhaus(ät)kloster-marienrode.de
Leitung / Ansprechperson
Ada von Lüninck, Köln; Sr. Debora Decker OSB, Kloster Marienrode
Veranstalter

Exerzitien- und Gästehaus Kloster Marienrode

Anmeldung: Standard | Nur Kontaktdaten

Anmeldung

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenspeicherung
Kosten

290,00 Euro

Information und Anmeldung
Sr. Debora OSB, Kloster Marienrode
sr.debora(ät)kloster-marienrode.de