Basilikakonzerte im Jubiläumsjahr

Einmal im Jahr findet Ihr Jahresgespräch mit Ihrer Führungskraft statt. Das Jahresgespräch gibt Ihnen und Ihren Vorgesetzten die Möglichkeit, gemeinsam das vergangene Jahr zu evaluieren, um aktuelle Schwerpunkte der Arbeitstätigkeit zu betrachten und einen Ausblick auf das kommende Jahr zu geben.

Das Jahresgespräch bietet Vorgesetzten und Mitarbeitenden eine hervorragende Chance, die individuelle Tätigkeit in die übergeordneten Ziele des Bistums, der Abteilung bzw. des Teams einzuordnen. Spezifische Ziele können gemeinsam aus übergeordneten Zielen abgeleitet werden, Erwartungen, Anforderungen sowie Aufgabenschwerpunkten können im Rahmen des Jahresgesprächs kommuniziert werden.

Umso besser also, wenn Sie gut vorbereitet in das Jahresgespräch gehen.

Wie das Jahresgespräch effektiv genutzt werden kann, möchten wir Ihnen in diesem Format zeigen und die Chance geben, all Ihre Fragen und Anliegen in einer lockeren Atmosphäre zu adressieren. Mit wertvollen Tipps zeigen wir Ihnen, wie Sie gut in das Jahresgespräch mit ihrem Vorgesetzten gehen, um ein Gespräch auf Augenhöhe zu führen und aus dem beide Parteien etwas Positives für die Zukunft mitnehmen können. Stellen Sie Ihre Fragen! Entweder direkt im Zoom-Meeting oder vorab per Mail an [email protected] Die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig.

Die Termine finden per Zoom-Meeting statt. Der Zoom-Link wird Ihnen rechtzeitig zugesandt.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an Jutta Menkhaus-Vollmer: jutta.menkhaus(ät)bistum-hildesheim.de.

Termin
13.10.2022, 11:00 Uhr
- 13.10.2022, 12:30 Uhr
Ort
Zoom-Konferenz

PE-Anmeldung: ohne Verpflegungswunsch

Anmeldung

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenspeicherung
Information und Anmeldung
Bischöfliches Generalvikariat - Bereich Personalentwicklung
Tel.: 05121 307471
anmeldung.personalentwicklung(ät)bistum-hildesheim.de