GlasArche 3 legt in Wolfsburg-Vorsfelde an

Umgeben von restaurierten Fachwerkgebäuden, findet die Glasarche vor der mittelalterlichen St.-Petrus-Kirche im historische Ortsteil Wolfsburg-Vorsfelde vom 25. August bis 10. Oktober 2018 einen neuen Hafen. Die Arche ist eine gläserne Hommage an Natur und Leben, mit der den Menschen die Zerbrechlichkeit der Natur bewusst gemacht werden soll. Das Glas-Holz-Ensemble visualisiert aber auch, dass die Bewahrung der Natur- und Kulturlandschaft in Menschenhand liegt.

Da die Installation auch Kommunikation stiften soll, wird sie von vielfältigen Veranstaltungen umrahmt.

Hier erfahren Sie mehr