Großgruppenmoderation

Das ganze System in einem Raum!

Durch Großgruppenmoderation werden Veränderungsprozesse fantasievoll und zielorientiert gestaltet. Alle Betroffenen werden beteiligt und in ihren Rollen ernstgenommen.

So bleiben selbst komplizierte Prozesse transparent und ermöglichen Partizipation. Unter Großgruppen verstehen wir Gruppen ab 25 Personen.

Ihr Nutzen

    • Viele Menschen werden gleichzeitig erreicht und können Wissen und Begeisterung beisteuern.
    • Die Akzeptanz für Veränderung wird erhöht.
    • Komplexe Zusammenhänge werden für alle nachvollziehbar.
    • Die ganze Einrichtung/Pfarrei kann „angesteckt“ werden.
    • Ein „Wir-Gefühl“ kann zusätzlich anspornen.

    Elemente/Details

      • Vorgespräch/e mit den Verantwortlichen
      • Klärung der Ziele und der zu erwartenden Ergebnisse
      • Entscheidung für eine bestimmtes  methodisches Vorgehen
      • Festlegen der Rahmenbedingungen und Kalkulation der benötigten Ressourcen und Kosten
      • Durchführung der Veranstaltung
      • Reflexion und follow - up

         

      Zielgruppe

      • Verantwortliche in Pfarreien und Gemeinden, Einrichtungen, Verbänden

      Anlässe/Gelegenheiten

        • Veränderungsprozesse in Pfarreien und Gemeinden, Einrichtungen und Verbänden
        • Entwicklung eines Pastoralplans
        • Öffnung der Pfarrei für lokale Anliegen
        • Neuausrichtung der Seelsorge oder der Verbandsarbeit

        Ihr Einsatz...

        • Sie sind offen, eine Vielfalt von Ideen und Meinungen kennen zu lernen und wertzuschätzen
        • Sie sind bereit, gemeinsame entwickelte Ideen auch umzusetzen
        • Sie investieren Zeit, möglicherweise Geld und Fantasie

        ... unsere Unterstützung

        • Wir klären mit Ihnen die Ziele  und schlagen Ihnen geeignete Großgruppenverfahren vor
        • Wir unterstützen Sie bei der umfangreichen Vorbereitungs­arbeit
        • Wir sichern eine professionelle Durchführung zu und dokumentieren Ihre Veranstaltung.

           

        Ansprechpartner

        Ulrich Koch Portrait

        Ulrich Koch

        Tel. 05121 17915 45
        ulrich.koch(ät)bistum-hildesheim.de

        Zur Person