"Judentum zum Anfassen"

Besuch der Synagoge mit Vortrag: Jüdische Lebenswege - Von der Wiege bis zur Bahre; Unterrichten mit religiösen Gegenständen (Koffer zum Judentum)

Der Glaube Jesu eint Christen und Juden. Nur mit grundlegendem Wissen über das Judentum ist Jesu zu verstehen und ein interreligiöser Dialog möglich.

Seien Sie herzlich willkommen zu diesem informationsreichen Nachmittag:

- Informationen zur jüdischen Gemeinde und Erkundung der Synagoge

- Vortrag "Jüdische Lebenswege - Von der Wiege bis zur Bahre"

- Präsentation des Koffers zum Judentum (Zur Ausleihe verfügbar)

- Methoden, wie die jüdischen Gegenstände in der Schule zum "Sprechen"  gebracht werden können

- Austausch über Unterrichtsmaterialien und Projekte

 

 

 

Termin
09.05.2019, 16:00 Uhr
- 09.05.2019, 18:30 Uhr
Ort
Synagoge
, An der Johanniskirche 5 (im Navi 10)
31137 Hildesheim
Referentin / Referent

Channah von Eickstedt, Jüd. Gemeinde Hildesheim

Leitung / Ansprechperson
Renate Schulz, Simone Schardt
renate.schulz(ät)bistum-hildesheim.de
Anmeldefrist
10.01.2019
Kosten

3,00 € vor Ort zu bezahlen

Information und Anmeldung
Christa Holze
christa.holze(ät)bistum-hildesheim.de