Evaluationsbegleitung

Bei all dem, was an Veränderungen und Neuentwicklungen in Pfarreien und Einrichtungen ansteht, aber auch bei all dem, was alltäglich und wiederkehrend in der  kirchlichen Arbeit getan wird, ist es wichtig, dass „der rote Faden nicht verloren geht“.


Es beschäftigen u. a. Fragen wie:

  • Haben wir das erreicht, was wir wollten?
  • Und wenn nicht, was müssen ändern, damit wir es erreichen?

Um Antworten auf diese Fragen zu finden, können Sie auf erfahrene Evaluationsbegleitung zurückgreifen.


Was wir für Sie und mit Ihnen tun können:

  • Im Gespräch mit Ihnen klären, was für Sie die relevanten Fragestellungen im Hinblick auf die Wirksamkeit Ihrer Planungen und  vor allem der Umsetzungen sind
  • Mit Ihnen ein konkretes Auswertungsvorhaben planen und unter Berücksichtigung der Machbarkeit durchführen
  • Sie bei der Auswertung unterstützen (Aufbereitung der Daten, Auswertung, Darstellung der Ergebnisse)


Konkrete, erprobte Formate:

  • Auswertungsworkshops von Team-, Vorstands- und Gremienarbeit (Rückblick und Klärung resultierender nächster Schritte)
  • Workshops zur Zwischen- und Endauswertung gestarteter Projekte in BGV, Einrichtungen und Pfarreien
  • Auswertungsworkshops zur Zusammenarbeit in neuen und größeren pastoralen Räumen

Ansprechpartner

Stefan Tschiersch Portrait

Stefan Tschiersch

Tel. 05121 1991541
stefan.tschiersch(ät)bistum-hildesheim.de

Zur Person