"Du hast die Konflikte nicht im Griff, solange sie dich im Griff haben...."

Eigentlich hofft wohl jede/r, dass ein Konflikt von alleine verschwindet, so wie er scheinbar von alleine gekommen ist.... . Und auch wenn im besten Fall aus gelösten Konflikten neue Energie und Zusammenhalt entstehen; zunächst ist die Verunsicherung groß, man weiß nicht so richtig, was und ob man etwas tun kann.

 Der Workshop möchte mit Ihnen Wahrnehmungs- und Verständnisperspektiven von Konflikten erarbeiten und Ihnen dadurch den Berufsallt bzw. den Alltag als Ehrenamtliche mehr Handlungssicherheit für einen konstruktiven Umgang mit Konflikten ermöglichen.

Hierfür werden wir anhand von Inputs, kollegialem Austausch und gemeinsamen Erproben von Methoden Antworten für folgende Fragen entwickeln:

  • Was ist ein Konflikt und welche Konfliktarten gibt es?
  • Wie entstehen Konflikte und eskalieren womöglich?
  • Was bewegt eigentlich Menschen aus einer tieferen Ebene bei Konflikten, was treibt Sie an?
  • Wenn ich betroffen bin oder einen Konflikt von außen wahrnehme, wie kann ich dann hilfreich sein und handeln?
Termin
08.09.2020, 09:00 Uhr
- 08.09.2020, 16:00 Uhr
Ort
Tagungshaus Priesterseminar
Neue Str. 3
31134 Hildesheim
Zielgruppe

Pastorale Mitarbeitende, Mitarbeitende des BGV, Ehrenamtliche

Referentin / Referent

Stefan Tschiersch

Veranstalter

Arbeitsstelle für pastorale Fortbildung und Beratung

Formular Anmeldung: mit Verpflegungswunsch

Anmeldung
Verpflegungswunsch (bitte auswählen)*

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenspeicherung
Anmeldefrist
04.08.2020
Kosten

30,00 €

Information und Anmeldung
Sigrid Fehst / Fachbereich Personalentwicklung und kirchliche Organisationsentwicklung und Beratung
Neue Str. 3
Tel.: 05121 17915-56
Fax: 05121 17915-42
personalentwicklung.afb(ät)bistum-hildesheim.de