Pastoralreferent (w/m/d) in der Klinikseelsorge in Hannover

Rückfragen beantwortet:

Gregor Schneider-Blanc
Fachreferent für kategoriale und diakonale Seelsorge
Bischöfliches Generalvikariat Hauptabteilung Pastoral
Domhof 18-21
31134 Hildesheim
g.schneider-blanc(ät)bistum-hildesheim.de

Bewerbungen erbitten wir bis zum
1. Oktober 2020 an:

Katrin Müller
Diözesanreferentin für hauptberuflich pastoral Mitarbeitende
Bischöfliches Generalvikariat
Hauptabteilung Personal/Seelsorge
Domhof 18-21
31134 Hildesheim
Tel. (05121) 307-274
katrin.mueller(ät)bistum-hildesheim.de

Das Bistum Hildesheim sucht zum 01. November 2020 einen Pastoralreferenten (w/m/d) für die Klinikseelsorge im KRH Klinikum Nordstadt, Hannover mit 408 Betten. Der Beschäftigungsumfang von 39,8 Wochenstunden (Vollzeit).

Dienstsitz ist das Klinikum in der Region Hannover, Haltenhoffstr. 41, 30167 Hannover.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Seelsorgliche Begleitung von Patientinnen und Patienten, Angehörigen und Mitarbeitenden des KRH Klinikum Nordstadt
  • Zusammenarbeit mit Mitarbeitenden in der Seelsorge in anderen Kliniken der Region Hannover sowie in der Pastoral im Dekanat Hannover, insbesondere auch bei der Qualifizierung ehrenamtlich Mitarbeitender
  • Qualifizierung von Mitarbeitenden des KRH Klinikum Nordstadt
  • Kooperation mit der evangelischen Klinikseelsorge
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem Personal und relevanten Gremien des Klinikums und Mitarbeit im Ethik-Komitee

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Berufseinführung als Pastoralreferent*in mit einem Diplom - /Magisterabschluss in katholischer Theologie, mehrjährige Berufserfahrung im pastoralen Dienst als Pastoralreferent*in
  • Klinische Seelsorge-Ausbildung (KSA-Kurs) und/oder die die Bereitschaft, sich im Sinne der Standards der Klinikseelsorge im Bistum Hildesheim aus- und weiterzubilden zu lassen.
  • Grundkenntnisse in der Begleitung von Menschen in Krisen- und Grenzsituationen
  • Zugewandte, belastbare und reflektierte Persönlichkeit

Das Bischöfliche Generalvikariat ist die zentrale Verwaltungsbehörde des Bistums Hildesheim. Im Bischöflichen Generalvikariat sowie in den Gemeinden und Einrichtungen des Bistums arbeiten rund 2.500 Menschen.

Im Bistum Hildesheim leben rund 593.000 Katholiken. Das Bistum erstreckt sich von Cuxhaven bis Hannoversch Münden und von der Weser bis nach Sachsen-Anhalt.

Zertifikat zum audit berufundfamilie

Das Bischöfliche Generalvikariat Hildesheim wurde für seine familienfreundliche Personalpolitik mit dem Zertifikat zum audit berufundfamilie ausgezeichnet.