Filius datus est nobis - Ein Sohn ist uns geschenkt (Jes 9,5)

Biblisch-bibliodramatische Kurzexerzitien mit Gesang

"Ein Sohn ist uns geschenkt!" - Auf diesen Weihnachtsjubel will uns die Adventszeit vorbereiten und einstimmen. Herzliche Einladung, dies mittels Bibliodrama, biblischem Arbeiten und Gesang zu tun - gemeinsam, vertieft und persönlich.

So laden wir am ersten Adventswochenende dazu ein, der freudigen Botschaft von Weihnachten vertieft auf die Spur zu kommen - in der Gruppe sowie persönlich. Dabei werden wir unterschiedliche Wege erproben und miteinander verbinden. Wir wollen uns biblisch Teile der Geburtserzählung des Lukasevangelium (Lk 1-2) erarbeiten. Das Bibliodrama ermöglicht einen sehr persönlichen und existenziellen Zugang zu diesen Texten: Plötzlich sind wir mittendrin! Und begleitend werden wir unseren Stimmen ertönen lassen und uns auch gesanglich auf Advent und Weihnachten einstimmen. 

Seien Sie herzlich eingeladen zu verheißungs-vollen biblisch-bibliodramatischen Kurzexerzitien mit Gesang.

Links zum Thema

 

Termin
29.11.2019, 18:00 Uhr
- 01.12.2019, 17:00 Uhr
Ort
Usulinenkloster Duderstadt
Neutorstraße 9
37115 Duderstadt
Zielgruppe

Ehrenamtliche Engagierte, Interessierte

Referentin / Referent

Andrea Schäl (Gesang/Hildesheim)

Pastor Klemens Teichert (Bibliodrama/Hannover )

PD Dr. Christian Schramm (Bibel & Theologie/Hildesheim)

Anmeldung: mit Unterbringungswunsch/Ehrenamtliche

Anmeldung
Übernachtungs­wunsch (bitte wählen)*

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenspeicherung
Anmeldefrist
06.10.2019
Kosten

210,00 € (Ü/V inkl. Kursgebühr

Information und Anmeldung
Siggi Fehst
Neue Straße 3
Tel.: 05121 17915 56
bibel(ät)bistum-hildesheim.de