Das Bischöfliche Generalvikariat

Das Bischöfliche Generalvikariat ist die zentrale Verwaltungsbehörde des Bistums. Es ist Dienstleister, steuert die Ressourcen, führt Aufsicht und entwickelt Leitideen für das Bistum Hildesheim.

Das Bischöfliche Generalvikariat steht in der Zeit der Sedisvakanz unter der Leitung des Ständigen Vertreters des Diözesanadministrators, Weihbischof Heinz-Günter Bongartz. Es gliedert sich in sieben Hauptabteilungen (Pastoral, Bildung, Finanzen/Immobilien, Personal/Verwaltung, Personal/Seelsorge, Caritas sowie Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit), eine Stabsabteilung Recht und das Bistumsarchiv.

Ständiger Vertreter des Diözesanadministrators

Tel: 05121 307-212, Fax: 05121 307-651, generalvikar@bistum-hildesheim.de

Weihbischof Heinz-Günther Bongartz Portrait

Ständiger Vertreter des Diözesanadministrators
Weihbischof Heinz-Günter Bongartz
Domhof 18-21
31134 Hildesheim
Tel. (05121) 307-211
generalvikar(ät)bistum-hildesheim.de


Portrait Diller Carmen

Persönliche Referentin
Dr. Carmen Diller
Tel. (05121) 307-215
carmen.diller(ät)bistum-hildesheim.de

Christiane Aselmeier Portrait

Sekretariat
Christiane Aselmeier
Tel. (05121) 307-212
Fax (05121) 307-651
christiane.aselmeier(ät)bistum-hildesheim.de

 

 

Unselbständige Einrichtungen