Podiumsdiskussion zu "Kirche und Demokratie"

Bischof Heiner Wilmer diskutiert am 16. November mit Ministerpräsident Stephan Weil, Rainer Eppelmann und Helga Schubert bei einer Veranstaltung der Akademie des Bistums im Cavallo Königliche Reithalle Hannover

7. Studientag Liturgie

Der Studientag am 6. November lädt dazu ein, dem Segen nachzuspüren – vorrangig in liturgischen Kontexten, aber auch mit Anregungen für das eigene Leben. Der Studientag findet fast ausschließlich digital statt. 

Neue Uhrzeit für #diegruenegemeinde

Ab dem 24. Oktober beginnt die "Kirche im Freien" ihre Gottesdienst-Wanderungen im Deister (Region Hannover) bereits um 14.15 Uhr. Eine Anmeldung für die alle zwei Wochen sonntags stattfindenden Wanderungen ist jeweils bis freitags erforderlich. 

Einführung in das Herzensgebet

Junge Erwachsene zwischen 18 und 35 Jahren sind eingeladen, sich am 7. November in Göttingen mit dieser Form der Gebetspraxis vertraut zu machen. 

Neue Partnerschaftsvereinbarung

Der neue Vertrag zwischen der Katholischen Kirche von Bolivien und den beiden deutschen Bistümern Trier und Hildesheim setzt Schwerpunkte bei Freiräumen für junge Menschen, der  Beteiligung von Frauen und einem verstärkten Einsatz für die Bewahrung der Schöpfung und Klimagerechtigkeit.

Radpilgertour rund um das Bistum Hildesheim im Jahr 2015

Fahrradpilgertour im Godehardjahr

Als "Botschafter des Bistums" auf einer organisierten Fahrradtour vom 21.6.2022 bis 2.7.2022 knapp 1000 Kilometer von Niederalteich bis nach Hildesheim radeln

Eroica - Von Helden und Antihelden

Das Flex Ensemble ist im Rahmen ihrer Kammermusikreihe imPULS III. am Donnerstag, 4. November 2021, zu Gast im Dommuseum Hildesheim. Beginn des Konzertes ist um 19.30 Uhr. Es findet unter Anwendung der 2G-Regel statt. 

Weltmissionssonntag 2021

„Lasst uns nicht müde werden, das Gute zu tun“ (Gal 6,9)

Das Wort, das Paulus an die Gemeinden in Galatien schrieb (Gal 6,9), ist das Leitwort zum Monat der Weltmission 2021. Lasst uns Gutes tun: damals wie heute die Aufforderung zu einem Leben in Geschwisterlichkeit. Es gehört Mut dazu, auf Menschen zuzugehen und Brücken zu bauen. Die missio-Aktion zeigt am Beispiel von Nigeria, was möglich ist, wenn Menschen aus diesem Geist heraus handeln.

Die katholische Kirche in Nigeria zeigt im Alltag, dass Gottes Liebe allen Menschen gilt. Angehörige verschiedener Religionen arbeiten in den missio-Projekten zusammen, von denen Menschen unabhängig von ihrer religiösen Zugehörigkeit profitieren.

Hörfunkbeiträge

Bistum Hildesheim

Beratung bei Missbrauch

Informationen und Ansprechpartner für Verdachtsfälle des sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen im Bistum Hildesheim und Suche nach Zeitzeugen für die Erforschung der Vergangenheit

Weiterlesen

Prävention im Bistum Hildesheim

Hinschauen und schützen: Erfahren Sie mehr über die Konzepte und Fortbildungsmaßnahmen zur Prävention von sexualisierter Gewalt. 

Weiterlesen