Aufbrüche in der Kirche

Dr. Christian Hennecke Portrait

"Seht her, nun mache ich etwas Neues. Schon kommt es zum Vorschein, merkt ihr es nicht?" (Jes 43,18)

"Wie kann es sein, dass so viele Menschen die vielen Aufbrüche, die es in der Kirche gibt, gar nicht entdecken können" Weil sie sie nicht kennen - Diese 13 Clips zu Projekten im Bistum Hildesheim sind ein kleines Album von Erfahrungen zur Vielfältigkeit des Aufbruchs. Die Clips sollen inspirieren, selber eigene Entwicklungen anzustoßen, da, wo Menschen es brauchen".

Dr. Christian Hennecke

Die Filmreihe "Aufbrüche in der Kirche" stellt 13 ausgewählte Projekte vor. Die einzelnen Projekte sind einzigartig, individuell, lokal und gleichzeitig missionarisch. Sie zeigen, wie kreative Aufbrüche in der Kirche möglich sind. Sie wollen Gläubige und Zweifelnde ermutigen, sich über ihren Glauben auszutauschen und Formen zu finden, diese Suche nach Gott zu leben mitten in der Kirche und jenseits gewachsener Formen. Sie machen Geschmack auf "mehr".

Die Filmreihe zeigt diese Vielfalt persönlich, emotional und unmittelbar. Sie informiert, inspiriert, ermutigt und stellt Ansprechpartner vor.

Logo Aufbrüche in der Kirche

Die Filme

 

 

 

Hinweis zur Verwendung der Filme

Wir freuen uns, wenn die Filme von Dritten gezeigt werden. Über einen Link aus unserem Youtube-Kanal können sie auf anderen Internetseiten eingebettet werden.

Ihre öffentliche Premiere hatten die ersten Filme beim ökumenischen Kongress kirche² vom 14.02. - 16.02.2013 in Hannover. Die ersten drei Filmclips sind auch Teil einer DVD mit insgesamt 20 Filmclips der ökumenischen Kooperationsplattform "fresh expressions of church".

Konzipiert und produziert wurde die Filmreihe vom Fachbereich Missionarische Seelsorge unter Leitung von Dr. Christian Hennecke und der Bernward Medien GmbH und media.plus X GmbH.

Bestellen Sie jetzt die neue DVD mit allen 13 Film-Clips für 3 Euro:

medienservice(ät)bistum-hildesheim.de oder telefonisch unter (05121) 307-888