Ehe - Familie - Geschlechtergerechtigkeit

Bunte Kinderhände nach oben gestreckt

Wir stärken Ehe und Familie

Der Bereich Ehe - Familie - Geschlechtergerechtigkeit nimmt in den Aufgabenfeldern der Seelsorge mit Paaren und Familien, mit Frauen und Männern in unterschiedlichen Lebenssituationen die diözesane Linien- und Steuerungsaufgabe für die Gemeinde- und Kategorialseelsorge wahr. Das heißt unter anderem

  • pastorale Herausforderungen wahrnehmen,
  • Konzepte und Programme erarbeiten und modellhaft erproben,
  • den Bischof und die diözesanen Entscheidungsträger unterstützen und beraten,
  • haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in ihrem Aufgabenbereich unterstützen, insbesondere in der Entwicklung von neuen Projekten
  • Erfahrungsaustausch und Vernetzung der in der Seelsorge Tätigen fördern

Ziel unserer Arbeit ist die Stärkung von Ehe und Familie, von Männern und Frauen in ihrer Vielfalt.

Die Themen Geschlechtergerechtigkeit und ehrenamtliches Engagement durchziehen als Querschnittaufgaben alle Facetten unseres Auftrags.

Kontakt

Bischöfliches Generalvikariat
Hauptabteilung Pastoral
Bereich Ehe - Familie - Geschlechtergerechtigkeit
Domhof 18-21
31134 Hildesheim
Tel. (05121) 307-367
Fax (05121) 307-534
ehe-familie-gender(ät)bistum-hildesheim.de

Zugeordnete Bereiche 

„Elternbriefe du+wir“ im neuem Newsletter-Format

„Elternbriefe du+wir“ im neuem Newsletter-Format Orientierungs- und Unterstützungsangebot für junge Eltern Passgenau zum Alter des Kindes kamen die Elternbriefe du+wir als PDF im E-Mail-Versand schon länger zu den Eltern. Jetzt gibt es sie im neu gestalteten Newsletter-Format. Die 45 Briefe, die Eltern von der Geburt bis zum 9. Geburtstag ihrer Kinder vertrauensvoll und wertschätzend begleiten, werden im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz von der Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung AKF herausgegeben. „Die Elternbriefe sind ein bewährtes Orientierungs- und Unterstützungsangebot der katholischen Kirche. Mit dem neuen Newsletter-Format sind wir mit unserem Angebot auf der Höhe der Zeit“, so der Vorsitzende des Kuratoriums der Elternbriefe Weihbischof Karl Borsch (Aachen). „Mütter und Väter sehen jetzt auf den ersten Blick, was sie im jeweiligen Elternbrief lesen können, und sind mit einem Klick auf dem betreffenden Text auf der umfangreichen Elternbriefe-Homepage.“ Die Elternbriefe du+wir wurden von den Bischöfen schon Anfang der 1960er Jahre ins Leben gerufen. Damals wie heute war und ist es ihr Anliegen, mit den Briefen Mütter und Väter bei der Erziehung der Kinder zu unterstützen und liebevoll zu begleiten. So möchten sie dazu beitragen, dass das Leben in Ehe und Familie gelingt. „Die Inhalte spiegeln daher die ganze Bandbreite des Zusammenlebens mit Kindern mit all seinen Höhen und Tiefen“, erklärt der Geschäftsführer der AKF, Hubert Heeg. Ein besonderer Akzent liegt dabei auf der Paarbeziehung und auf Sinn- und Wertfragen. Erarbeitet wurden die Briefe von einem Team von Fachleuten, die Texte werden regelmäßig aktualisiert. Mit dem neuen Newsletter wird nun auch das Format an die Lesegewohnheiten heutiger Eltern angepasst. Außer im neuen Newsletter können die Elternbriefe auch in der kostenlosen App oder auf der Homepage www.elternbriefe.de gelesen werden. Hier finden Eltern über die Briefe hinaus weitere Anregungen und Tipps zu Erziehungsthemen, ganz aktuell auch zum Thema Corona. Ausführliche Informationen rund um die Elternbriefe sind auf www.elternbriefe.de zu finden.

Flyer

Einband Flyer "Gesegnete Momente im Familienalltag"

Wie Edelsteine ... (Gesegnete Momente im Familienalltag)

Flyer herunterladen

Einband Flyer "Der Segen Gottes sei mit dir (Zeichen und Gesten in der Familie)"

Der Segen Gottes sei mit dir (Zeichen und Gesten in der Familie)

Flyer herunterladen

Einband Flyer "Guten Appetit! (Tischgebete in der Familie)"

Guten Appetit! (Tischgebete in der Familie)

Flyer herunterladen

Einband Flyer "Du bist mein geliebtes Kind" (Erinnerung an die Taufe feiern)"

Du bist mein geliebtes Kind (Erinnerung an die Taufe feiern) 

Flyer herunterladen

Einband Flyer "Gute Nacht, schlaf’ schön (Abendrituale in der Familie)"

Gute Nacht, schlaf’ schön (Abendrituale in der Familie)

Flyer herunterladen

Geschlechtersensibel: Gender katholisch gelesen

Flyer herunterladen

Durchhalten trotz Corona-Krise

Flyer herunterladen

 

Familie - Lernort des Glaubens
Flyer herunterladen

Ansprechpartnerinnen

Ansprechpartnerin
Carola Stieglitz
Tel.: (05121) 307-367
[email protected]

 

Kathrin Vockroth Portrait

Sekretariat
Kathrin Vockroth
Tel. (05121) 307-369
kathrin.vockroth(ät)bistum-hildesheim.de