Das Priesterseminar in Hildesheim

Glasfront am Haus des Priesterseminars

Ein Priesterseminar in Hildesheim?! Aber sicher! Denn wenn es um die Aus- und Fortbildung von Priestern in unserem Bistum geht, dann ist das Seminar zwischen Brühl und Neuer Straße ein idealer Platz mit guter Tradition. Unweit des Domhofes findet man hier einen Ort, an dem immer wieder Menschen zusammenkommen, um im Glauben zu wachsen. So ist dieser alte Ort der Ausbildung in geistigen Dingen gerade heute auch ein guter Ort für die Priester der kommenden Generation.

Zwar leben und studieren unsere Seminaristen (so nennt man die jungen Männer, die sich auf den Dienst des Priesters vorbereiten) nicht in der Domstadt, aber das Priesterseminar am Brühl ist doch für viele Gelegenheiten Ort des gemeinsamen Zusammenkommens und miteinander Zeitverbringens.

Regens Dr. Martin Marahrens ist der Leiter des Bischöflichen Priesterseminars. Bischof Norbert Trelle hat ihn 2014 zum Verantwortlichen für alle Bewerber und Kandidaten des Bistums ernannt. Als Regens begleitet er die Priesterkandidaten auf ihrem Ausbildungsweg. Er ist auch erster Ansprechpartner für alle Interessenten am Priesterberuf und steht für Gespräche zur Verfügung.

Zusammen mit dem Bischof entscheidet er über die Aufnahme des Bewerbers unter die Priesterkandidaten, erarbeitet mit dem Kandidaten den konkreten Studienweg, prüft – zusammen mit den Ausbildungsleitern an den Studienorten in Frankfurt und Lantershofen - in Gesprächen den Weg und die Eignung des Kandidaten.

Pater Fritz Schwaiger SJ ist der geistliche Begleiter, also der Spiritual im Hildesheimer Priesterseminar. Er ist Ansprechpartner für alle Fragen des geistlichen Lebens. Jeder Kandidat und jeder Priester braucht auf seinem Weg der Ausbildung, aber auch in seinem späteren Dienst, einen erfahrenen Begleiter. Natürlich kann jeder Priester oder Kandidat auch einen eigenen Begleiter wählen.

Ansprechpartner

Martin Marahrens

Regens
Dr. Martin Marahrens
Bischöfliches Priesterseminar
Brühl 16
31134 Hildesheim
martin.marahrens@bistum-hildesheim.de